Förderung für BGM

Förderung für das Betriebliche Gesundheitsmanagement

Unsere akkreditierten Berater und lizensierten Partnerunternehmen sind im Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gelistete Unternehmen. Das BAFA ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Eine Hauptaufgabe der Wirtschaftsförderung der Bundesregierung ist die Förderung des Mittelstandes über das BAFA.

foerderungen betriebliches gesundheitsmanagement

Beratungen sind somit vielfach für KMU bis 249 Mitarbeitende förderfähig. Der Fördersatz beläuft sich auf 50% bis maximal 90%, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.